Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2019

Lady Felmet

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Lady Felmet; engl. Lady Felmet

Allgemeines

Herzogin Felmet war die Ehefrau von Leonal Felmet. Sie war schlank, groß und hatte ein Faible für lila-gefärbte Kleider, wobei sie stur die Tatsache ignorierte, dass ihr die Farbe nicht stand. Lady Felmet war sadistisch und größenwahnsinnig.

Sie stachelte ihren an der Grenze zum Wahnsinn stehenden Ehemann, Herzog Leonal Felmet, an, dessen Cousin König Verence I von Lancre zu ermorden. Dadurch erlangten sie die Herrschaft über Lancre.

Die blutige Herrschaft von Lord und Lady Felmet wurde ausgerechnet durch deren Hofnarren, Verence beendet. Als dieser anlässlich einer Feier eine Theatergruppe auftreten ließ, brachte die, unter etwas Mithilfe von Esmeralda Wetterwachs, die Mordtat der Despoten auf die Bühne und stellte somit Lord und Lady Felmet bloß.

Nachdem sich ihr Mann, Herzog Leonal Felmet im Wahn zu Tode gestürzt hatte, ließ der neuen König Verence II von Lancre sie in den Kerker einsperren. Von hier entkam Lady Felmet, sann auf Rache und hoffte bei ihrer Flucht durch die Wälder Lancres jene zu finden, die ihre Denkweise teilen. Und dem war tatsächlich so: Sie wurde von einer Meute blutdürstiger Raubtiere empfangen.

Anspielungen

Lord und Lady Felmet sind Anspielungen auf die Titelcharaktere in William Shakespeares Theaterstück Macbeth.

Bücher mit Lady Felmet

Persönliche Werkzeuge
Andere Sprachen