Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2019

Tolliver Grütze

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Tolliver Grütze; engl. Tolliver Groat

Allgemeines

Tolliver Grütze ist ein alter Postbeamter, der zusammen mit seinem jungen Auszubildenden Stanley Heuler im verlassenen Postamt von Ankh-Morpork ausharrt. Trotz seines vorgerückten Alters ist Tolliver Grütze immer noch Juniorpostbote. Er trägt ein kastanienbraunes Toupet in falscher Größe und Form, hat einen kurzen borstigen Bart und benutzt einen Gehstock. Gelegentlich spricht er Dösels Slang.

Tolliver Grütze gilt als akkurat, beharrlich und äußerst gewissenhaft. So sorgt er dafür, dass im seit 20 Jahren geschlossenen Postamt dennoch täglich die Tintenfässer aufgefüllt werden.

Da er in dieser Zeit kein Gehalt mehr bekommt, hält er sich mit den Mieteinnahmen über Wasser, die er von den Mitgliedern des Rauchenden GNUs erhält. Diesen erlaubt er, auf dem Dach des Postamts etwas zu betreiben, das er für einen Taubenschlag hält.

Tolliver Grütze führt Feucht von Lipwig in sein Amt als Postminister ein und wird von diesem später befördert.

Tolliver Grütze ist kein großer Freund von Ärzten und hat seine eigenen Methoden, seine Gesundheit zu schützen. Seine Brust reibt er mit einer selbst hergestellten schnellhärtenden Salbe aus Baumwollflanell, Gänsefett und heißem Brotpudding ein und in seine Socken und Hosenbeine füllt er Schwefel.

Nachdem er bei einem Brand im Postamt schwer verletzt wurde, brachte Feucht von Lipwig ihn in Lady Sybils Gratishospital. Hier musste sein Salben-Brustpanzer chirurgisch entfernt werden und seine Hose wurde Gegenstand einer kontrollierten Sprengung.

Jeden Morgen werden in seinem Büro vier Ausgaben der Ankh-Morpork-Times abgeliefert.

Tolliver Grütze kümmert sich schließlich auch um den Kakadu Alfons.

Bücher mit Tolliver Grütze

Persönliche Werkzeuge
Andere Sprachen