Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2019

Studenten (Unsichtbare Universität)

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Version vom 10:18, 25. Jan. 2011 bei Tod (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) <- Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version -> (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Studenten der Unsichtbaren Universität; engl. Students at the Unseen University

Allgemeines

Für Studenten der Unsichtbaren Universität gibt es theoretisch keine Altersbeschränkung für die Aufnahme. Das normale Alter für Studienanfänger beträgt 16 Jahre. Früher einmal wurde auch wesentlich jüngere Studenten akzeptiert, in einem Fall sogar ein Vierjähriger. Heutzutage gibt es jedoch niemanden mehr in der Unsichtbaren Universität, der tagsüber Magie praktiziert und abends mit einem Plüschtier zu Bett geht.

Die Unsichtbare Universität hat außer während der Amtszeit des Erzkanzlers Knallwinkel niemals Frauen aufgenommen. Für gewöhnlich erklärte man diesen Umstand mit unzureichenden sanitären Anlagen, aber in Wirklichkeit wird wohl eher befürchtet, dass wenn man Frauen erlaubt, sich mit der Zauberei zu befassen, sich diese als unangenehm geschickt herausstellen könnten und dass kreative Magie entstehen könnte.

Das Universitätsjahr ist in 8 Semester aufgeteilt, die jeweils etwa eine Woche dauern. Diese Regelung soll gewährleisten, dass die Fakultätsmitglieder möglichst wenig Zeit in Gesellschaft der Studenten verbringen müssen. Die meisten Studenten verbringen jedoch auch den Rest des Drehjahres in der Unsichtbaren Universität und nutzen die zusätzliche Zeit zum Selbststudium. Man ist an der Unsichtbaren Universität der Auffassung, dass die Studenten lesen können und dass man eine Bibliothek hat. Schließlich sind die Studenten hier, um etwas zu lernen, nicht um angelernt zu werden.

Begabte Studenten können an Forschungsarbeiten, wie an Hex im Forschungstrakt für hochenergetische Magie mitarbeiten.

Zu den sportlichen Aktivitäten der Studenten zählen vor allem die der Rudergruppe Braun, die an der alljährlichen Regatta Kopf des Flusses teilnimmt.

Die Studenten sind auch für den alternativen Ausgang über die Umfassungsmauer der Unsichtbaren Universität verantwortlich. Dieser ermöglicht es ihnen, wie auch den Fakultätsmitgliedern, das Gelände ohne Behelligung der Pförtner zu verlassen und gegebenfalls auch spät nachts wieder zu betreten.

Anlässlich seines ersten Besuchs in der Mistauch Universität vereinbarte Mustrum Ridcully mit seinem Kollegen Bill Rincewind ein Studentenaustauschprogramm.

Bekannte Studenten/Studentinnen

Bücher, in denen die Studenten der Unsichtbaren Universität erwähnt werden

Persönliche Werkzeuge
Andere Sprachen