Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2021

Hexen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt
Zur Navigation springenZur Suche springen
K (Änderungen von Flying sheep (Diskussion) rückgängig gemacht und letzte Version von Tod wiederhergestellt)
 
(4 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 4: Zeile 4:
 
Die [[Hexen]] der [[Scheibenwelt]] sind durchaus [[Magie|magisch]] begabt, versuchen jedoch klugerweise sehr oft ihre wahren [[Magie|magischen Kräfte]] zu verbergen. Statt dessen beeindrucken sie die Leute eher durch [[Kopfologie]] oder [[Kopfologie|Pschikologie]]. Meist kann man [[Hexen]] an ihrem spitzen [[Hexenhüte|Hexenhut]] erkennen.  
 
Die [[Hexen]] der [[Scheibenwelt]] sind durchaus [[Magie|magisch]] begabt, versuchen jedoch klugerweise sehr oft ihre wahren [[Magie|magischen Kräfte]] zu verbergen. Statt dessen beeindrucken sie die Leute eher durch [[Kopfologie]] oder [[Kopfologie|Pschikologie]]. Meist kann man [[Hexen]] an ihrem spitzen [[Hexenhüte|Hexenhut]] erkennen.  
  
[[Hexen]] fliegen meist auf Hexenbesen. Die besten dieser Besen werden von den [[Zwerge]n] bei [[Kupferkopf]] hergestellt.
+
[[Hexen]] fliegen meist auf [[Hexenbesen]]. Die besten dieser Besen werden von den [[Zwerge]]n bei [[Kupferkopf]] hergestellt.
  
 
Eine [[Hexen|Hexe]] ist normalerweise nicht besonders gesellig. Wenn mehrere [[Hexen]] zusammentreffen, sind Streitereien und Konfrontationen vorprogrammiert. Das liegt hauptsächlich daran, dass eine jede für sich einen sehr stark ausgeprägten, festen Willen hat und sich grundsätzlich nichts und niemandem unterordnen will. Deshalb wird die Anzahl der Teilnehmerinnen an einem [[Hexenzirkel]] oder einer Versammlung so klein wie möglich gehalten. Darüber hinaus werden solche Veranstaltungen wirklich nur dann einberufen, wenn es absolut unumgänglich ist. Ein distanziert-respektvolles Verhältnis zwischen [[Hexen]] kann man meist als durchaus gutes Verhältnis bezeichnen.  
 
Eine [[Hexen|Hexe]] ist normalerweise nicht besonders gesellig. Wenn mehrere [[Hexen]] zusammentreffen, sind Streitereien und Konfrontationen vorprogrammiert. Das liegt hauptsächlich daran, dass eine jede für sich einen sehr stark ausgeprägten, festen Willen hat und sich grundsätzlich nichts und niemandem unterordnen will. Deshalb wird die Anzahl der Teilnehmerinnen an einem [[Hexenzirkel]] oder einer Versammlung so klein wie möglich gehalten. Darüber hinaus werden solche Veranstaltungen wirklich nur dann einberufen, wenn es absolut unumgänglich ist. Ein distanziert-respektvolles Verhältnis zwischen [[Hexen]] kann man meist als durchaus gutes Verhältnis bezeichnen.  

Aktuelle Version vom 30. Oktober 2009, 09:13 Uhr

ger. Hexen; engl. Witches

Allgemeines

Die Hexen der Scheibenwelt sind durchaus magisch begabt, versuchen jedoch klugerweise sehr oft ihre wahren magischen Kräfte zu verbergen. Statt dessen beeindrucken sie die Leute eher durch Kopfologie oder Pschikologie. Meist kann man Hexen an ihrem spitzen Hexenhut erkennen.

Hexen fliegen meist auf Hexenbesen. Die besten dieser Besen werden von den Zwergen bei Kupferkopf hergestellt.

Eine Hexe ist normalerweise nicht besonders gesellig. Wenn mehrere Hexen zusammentreffen, sind Streitereien und Konfrontationen vorprogrammiert. Das liegt hauptsächlich daran, dass eine jede für sich einen sehr stark ausgeprägten, festen Willen hat und sich grundsätzlich nichts und niemandem unterordnen will. Deshalb wird die Anzahl der Teilnehmerinnen an einem Hexenzirkel oder einer Versammlung so klein wie möglich gehalten. Darüber hinaus werden solche Veranstaltungen wirklich nur dann einberufen, wenn es absolut unumgänglich ist. Ein distanziert-respektvolles Verhältnis zwischen Hexen kann man meist als durchaus gutes Verhältnis bezeichnen.

In ihrer Einflusssphäre fühlen sich Hexen verantwortlich. Sie sorgen für das Gedeihen des Landes mit allem drum und dran. Schädliche Einflüsse oder Eindringlinge werden unnachsichtig verfolgt.

Eine gute Hexe wird von den Leuten, mit denen sie lebt und für die sie sich verantwortlich fühlt, in hohem Maße respektiert. Ein gute Hexe braucht niemals um etwas bitten, die Gemeinschaft versorgt sie im selben Maße, wie sie sich um die Gemeinschaft kümmert. Gytha Ogg beschreitet hier einen etwas anderen Weg. Die meisten Hexen wirken als Hebammen oder leisten wertvolle medizinische Dienste, ohne dies als Arbeit zu verstehen. Es ist vielmehr Fürsorge.

Hexe wird man in der Regel bei entsprechender Begabung durch Ausbildung im Hause einer anderen Hexe.

Weiterführendes